Meine Beweggründe


Aus Liebe zu meinen Tieren

Nagerfutterabteilung - Optisch ansprechend bunte Farben, glückliche Nager und Kaninchen auf der Verpackung, man möchte am liebsten selbst davon probieren.
Jahrelang glaubte ich meinen Kaninchen und Nager etwas Gutes zu tun, indem ich diese bunte Vielfalt an Leckereien nach Hause schleppte. Als gelernte Köchin befasste ich mich einmal intensiver mit der Packungsbeilage als mir lieb war. Es liest sich zu Beginn immer wunderbar, WIRKLICH gute Zutaten werden sogar noch mit Prozentangaben herausgehoben, jedoch machte dieser Anteil immer herzlichst wenig auf die gesamt Menge aus. Was mich aber wirklich erschreckte waren die sogenannten "Nebenerzeugnisse“, somit Abfallprodukte nach der Verarbeitung in der Lebensmittelindustrie. Zucker, Milch, Molkereiprodukte, Glucose, Honig, Öle, Fette und Melasse ja sogar Eiweiss und Eierprodukte werden beigemischt. Dies alles abgesehen von Farbstoffen, Konservierungsmittel, künstlich zugesetzte Probiotica und Vitaminen. Uns Tierhalter wird suggeriert, wir würden unserem Tier etwas Gutes tun. In dem Moment war für mich klar, meine lieben Langohren bekommen nur noch selbst hergestellte Produkte. Da packte mich der Gedanke, auch für andere Tierliebhaber zu backen.


Mein Versprechen zu meinem Produkt:

100% natürliche, frische Zutaten mit höchster Qualität, wenn immer möglich aus der Schweiz !

Von der Sonne gereift, von Hand gewaschen und verarbeitet, vom Wind getrocknet und schonend gebacken (max.54°c), wie zu Grossmutters Zeiten.

Die zugekauften Zutaten wie Haferlocken, Kerne, Nüsse usw sind oft Bio Produkte (Bio aus EU und Nicht-EU Ländern) viele stammen aus der Schweiz. Gemüse und Früchte stammen von regionalen Jungbauern aus der Region Emmental und nahe Umgebung. Seltene Gemüsesorten werden direkt in Nager`s Wiesenbackstuben-Garten angepflanzt. Viele der verwendeten Wildkräuter und Blätter werden von Hand, auf abgelegenen Emmentaler Wiesen gesammelt (ausgelobt mit CH).

Das Bindemittel ist ein pflanzlicher in Schmetterlingsblütler, somit glutenfrei und vegan.

Ich bin offiziell registriert bei Agroscop posieux, schweizerisches Amt für Futtermittel, ebenso bin ich eine eingetragene Firma im schweizerischen Handelsregister.

Die analytischen Bestandteile wurden in den Eurofins Labors ermittelt.

Und ich kann mit Stolz sagen:

Ich stehe 100% mit meinem Namen hinter meinen

Produkten.